Eureka Mignon Oro 65 - Single Dose, weiss

VI-5957
Hersteller Artikel-Nr.: 8056600012181
CHF 598.00

Beschreibung

Die Mignon Single Dose aus der Eureka Oro Line ist eine elektrische Kaffeemühle mit der Mahlwerkstechnik der grösseren Eureka Modelle.

Diese fast zero-retention Kaffeemühle mit patentierten 65mm Diamond Inside Mahlscheiben wurde einen verschwinden kleinen Totraum (0 - unter 1gr) getrimmt.

Die Neigung von ca. 15° hilft die Mahlkammer restlos zu entleeren.

Der Bohnenbehälter überzeugt durch einen edlen Eichenholzdeckel und drehbarem Metallschieber.

Mit dem dazu gelieferten Dosierbecher aus Edelstahl (45 g) können Sie den gemahlenen Kaffee einfach direkt in den Siebträger füllen und so Ihren Arbeitsplatz sauber halten.

Dank der Mignon Blow Up Cleaning (integriert) können Sie Ihren nächsten Shot mit einer immer sauberen Mahlkammer vorbereiten.

Eichenholzsockel, für eine noch bessere Optimierung der Arbeitsfläche.

Die besondere Kombination aus Motor und Diamond Inside Mahlscheiben (65 mm) garantiert eine hohe Mahlgeschwindigkeit (2,3 - 2,8 g/s Espresso; 2,8 - 3,3 g/s Brew) und das beste Ergebnis mit jeder Mahlgradeinstellung.

Maximale Stille, dank der "Silent Technology", die es erlaubt, eine einzigartige Geräuschlosigkeit zu erreichen (ca. 60 dB).

„High Speed"-Wartung, schnell und einfach, ohne das Risiko, die Mahlgradeinstellung zu verlieren.

Farbe: weiss - bianco

Technische Infos:

  • 65mm Durchmesser Mahlscheiben (Diamond Inside - pantented Eureka)
  • Stufenlose Regulierung des Mahlgrades
  • Silent Technology
  • ACE System (Anti-Clump & Electrostaticity system)
  • Universal Hands-free fork
  • Motorendrehzahl 1650 rpm / 320 Watt
  • Bohnenbehältervolumen 45gr.
  • Mahlgeschwindigkeit: 2.3 - 2.8 Espresso| 2.8 - 3.3 Brew
  • Mignon Blow Up Cleaning inklusive
  • Dosing Cup inklusive
  • Masse: Höhe 321mm, Breite: 128mm, Tiefe: 260mm
  • Gewicht: 7.2 kg

2 Jahre Bring-in-Garantie

Scheibenmahlwerk Manuel
Stahl elektrische Kaffeemühle Stufenlos

Vorteile:

  • super zum Sorten wechseln ohne den Bohnenbehälter zu wechseln oder das Mahlgut im Totraum auszumahlen
  • rasche Verstellung des Mahlgrades ohne Ausmahlen des Mahlgutes im Totraum
  • Espresso wird frisch gemahlen. Es bleibt kein alter Kaffee in der Mahlkammer zurück
  • immer frisch gemahlener Kaffee - frisch aus dem Aromabeutel
  • einfache Reinigung